Monthly Archives: Januar 2015

30.01.2015 Viele Änderungen diese Woche im DAB+ Netz

    Eine Ereignisreiche Woche im DAB+ Land geht vorbei. Am Mittwoch war es soweit. Der Bayrische Rundfunk hat die Frequenzen 11D und 12D neu strukturiert. Im gleichen Zuge wurde der neue Sender BR Heimat, sowie die Regionalversionen von Bayern 2 Nord und Bayern 2 Süd neu im Netze aufgeschalten. Gleichzeitig wurde Bayern 2+ via DAB+ eingestellt.

    Read More

    22.01.2015 Österreich: Digitalradio-Test beginnt im April

      Das mehrfach hinaus geschobene Digitalradio-Testprojekt in Österreich sollim April beginnen, meldet der Verein Digitalradio Österreich unter Verweis auf den Netzbetreiber ORS. Im Großraum Wien werde von den Standorten DC-Tower (7 kW) und Liesing (10 kW) für rund 2,1 Mio. Einohner gesendet. Quelle: Digitalradio Österreich

      Read More

      20.01.2015 Telematikdienst ECODyNIS

        Sichere Elektromobilität und nachhaltige CO2-Reduktion durch Dynamische Navigation In Städten mit Verkehrs-Informationen über Digital Radio“ – etwas griffiger kurz ECODyNIS – heißt ein mit DAB+ verbundener Verkehrsinformationsdienst für Ballungsräume. Das Projekt ist nun im Raum Hannover abgeschlossen. Geräte stehen sind zur Vorführungen vorhanden. Die Daten werden bereits seit 2013 im Bundesmux über Kanal 5C ausgestrahlt,

        Read More

        14.01.2014 Mega Radio-SNA ab dem 1. Februar?

          Die angekündigte Kooperation von Mega Radio mit SNA Radio soll laut satnews am 1. Februar und als neuer Kanal Mega Radio SNA – Ihr Infosender über seine Verbreitungswege starten. „Damit meinen wir terrestrischen Empfang per Digitalradio DAB+, Kabelanschluß als auch selbstverständlich einen weltweit empfangbaren Internet-Stream“, heißt es auf der Mega Radio-Homepage. Mega Radio bezeichnet die

          Read More

          03.01.2015 Finanzierung des 2. Bundesmuxes noch offen

            Die Firma Privatradio Deutschland (PRD) hat sich im April 2014 als potenzieller Betreiber eines zweiten nationalen DAB+-Multiplexes vorgestellt. Von Start einer Sendeplattform zum Weihnachtsgeschäft 2015 ist man aber wohl noch weit entfernt, deutet Geschäftsführer Axel W. Rudolph an. Mit der Idee sei man auf „einhellige Zustimmung“ gestoßen, es fehlt aber noch am Geld. Man sei

            Read More