Monthly Archives: März 2019

DAB+ in Nordrhein-Westfalen

    Landesweite sowie regionalisierte Übertragungskapazitäten sollen beantragt werden Bedarfsanmeldung für DAB+ in Nordrhein-Westfalen: Die Landesanstalt für Medien NRW beantragt die Zuordnung von Übertragungskapazitäten für eine landesweit einheitliche sowie für eine landesweite, regionalisierte DAB+-Bedeckung. Dies entschied heute (15. März) die Medienkommission der Landesanstalt für Medien NRW. Bei der regionalisierten Bedeckung wird eine Ausschreibung entweder für sechs Regionen

    Read More

    Deutschlandradio stellt in Amberg, Füssen und Kempten auf digitale Programmverbreitung mit DAB+ um

      Im Sommer 2019 stellt Deutschlandradio in drei bayerischen Regionen auf die digitale Hörfunkverbreitungstechnik mit DAB+ um. In Amberg, Füssen und Kempten sind die Programme Deutschlandfunk, Deutschlandfunk Kultur, Deutschlandfunk Nova sowie der Sonderkanal Dokumente und Debatten dann digital über Antenne empfangbar, zusammen mit neun weiteren privaten Programmen im bundesweiten DAB+ Multiplex im Kanal 5C. Die parallele

      Read More

      Bundesweites DAB+ Sendernetz wächst um weitere 13 Standorte

        Pressemitteilung vom 12.03.2019 Verbesserung des Inhouse-Empfangs Ausbau der Empfangsgebiete in Baden-Württemberg, Bayern,Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein 99% aller Autobahnen werden versorgt, etwa 85% allerEinwohner können die Programme zuhause empfangen Köln, 12. März 2019 – MEDIA BROADCAST baut das Sendernetz des ersten nationalenDigitalradio-Multiplex weiter aus. Hierzu nimmt der führende Sendernetzbetreiber in 2019 insgesamt 13 neue Standorte in

        Read More

        Programmnamen von NDR2 mit Bundeslandkennung

          Hinweis für den Empfang mit DAB + Beim Programmnamen von NDR 2 wird ab 12. März 2019, 13.00 Uhr bei der Ausstrahlung via DAB+ die entsprechende Bundeslandkennung angehängt (SH, MV, NDS, HH). ndr.de/ndr2-Frequenz-Uebersicht Diskussion im Forum

          Read More

          DAB+ in Frankreich: 24 Programme für nationale Multiplexe

            Veröffentlicht am 7. März 2019 von digitalradiobuero Die Medienanstalt Conseil supérieur de l’audiovisuel (CSA) hat gestern eine Liste der Programmanbieter veröffentlicht, die zum Bouquet der nationalen französischen Multiplexe gehören sollen. Neben den sechs Programmen des öffentlich-rechtlichen Radio France, handelt es sich um 18 Stationen privater Betreiber, darunter auch die vier großen französischen Privatradiogruppen Groupe M6,

            Read More

            BR verbessert den DAB+ Empfang im Unterallgäu

              Ausbau des DAB+ Sendernetzes Der BR nimmt in Memmingen am 8. März einen neuen DAB+ Senderstandort für die Versorgung mit dem bayernweiten und regionalen Programmangebot für die digitalen BR-Programme und zusätzlich verschiedene private Radiostationen auf den Kanälen 11D (bayernweites Netz) und 10A (Regionalnetz Oberbayern-Schwaben) in Betrieb. Zeitgleich geht ein weiteres regionales Programmpaket für das Allgäu

              Read More

              BLM schreibt Kapazitäten für einen neuen Voralpenmux aus

                Die BLM hat heute eine Ausschreibung zur Nutzung zweier DAB+ Übertragungskapazitäten im DAB-Versorgungsgebiet Voralpenland 7A veröffentlicht.Die Ausschreibungsfrist läuft bis zum 1. April 2019.So wie es aussieht hat man sich jetzt für Kanal 7A entschieden, in einer Präsentation von Anfang Februar wurde noch Kanal 10B genannt. Die Landeszentrale schreibt zwei Kapazität in dem DAB-Versorgungsgebiet Voralpenland zur

                Read More