Monthly Archives: Mai 2015

22.05.2015 Massiver Ausbau beim Bundesmuxx: Noch 19 Standorte bis Ende 2015

    MEDIA BROADCAST, Betreiber des nationalen Digitalradio-Sendernetzes, setzt den Netzausbau für den nationalen DAB+ Multiplex fort und weitet bis Ende 2016 die Zahl der Senderstandorte von derzeit 61 auf 110 aus. Zudem erfolgt eine Erhöhung der Sendeleistung bei ausgewählten Senderstandorten. Damit steigt die Reichweite des neuen Digitalradios beim Inhaus-Empfang auf 82 Prozent (aktuell 60 Prozent) der

    Read More

    16.05.2015 Zwei neue Programme für DAB + in Sachsen-Anhalt zugelassen

      Die Versammlung der MSA hat auf ihrer Sitzung am 13.05.2015 mit “1A Deutsche Hits” (VMG Mediengruppe/Radio SAW) und “89.0 RTL In The Mix” (Funkhaus Halle/Radio Brocken) zwei neue landesweite private DAB+ Hörfunkspartenprogramme für Sachsen-Anhalt lizenziert. Die Zulassung gilt für 10 Jahre. Gesendet wird ab spätestens Juli auf dem Kanal 11C. Mit „1A Deutsche Hits“ will

      Read More

      15.05.2015 Weitere Infos zum DAB+-Test in Wien

        Nach dem Ausstieg des ORF und des größten Privatradios Osterreichs Kronehit sagten Styria-Radio Antenne Steiermark und Life Radio ihre Teilnahme am Wiener DAB+-Test mit einem gemeinsamen Austrian Rock Radio ab. Neben bisher bekannten Programmen (statt der avisierten Italien-Hitwelle könnte Arabella ein Rockformat einbringen) ist die Rede von zwei Programmen (Plus Österreich und Radio Now) des

        Read More

        14.05.2015 KiRaKa-Kooperation für Bayern liegt auf Eis

          Die ursprünglich ab dem 4. Mai angekündigte Übernahme des WDR-Kinderprogramms KiRaKa durch den BR nach Bayern liegt auf Eís. Dazu teilt BR-Pressesprecherin Sylvie Stephan mit: „WDR und BR haben beschlossen, die Vorbereitungen zur Umsetzung der Kooperation beim KiRaKa zunächst auszusetzen. Zum einen liegen die Vorstellungen von BR und WDR redaktionell noch auseinander. Zum anderen gibt

          Read More

          13.05.2015 Infos zum DAB+ Test in Wien (AT)

            Neben den beiden Wellen von Radio Arabella und Herold Relax sind weitere Teilnehmer am DAB+-Pilotprojekt bekannt geworden, das in Wien am 28. Mai um 13 Uhr auf Sendung geht. Genannt wurden Arabella–Rock, LoungeFM, NRJ Wien, Radio Stephansdom und Radio Maria. Dies gab der Verein DigitalRadio Österreich bekannt. Möglicherweise auch Österreich-Ableger des ERF und das Jugendradio

            Read More

            12.05.2015 Bayern beendet Privatmux-Wechsel

              Heute beginnt die letzte Einzelmassnahme durch die Umschaltung der Sendeanlage auf dem Ochsenkopf. Damit ist der Kanalwechsels des landesweiten Multiplexes in Bayern auf Kanal 10D abgeschlossen. Das Pakete mit fünf privaten Programmen und drei weiteren des BR werden nun ausschließlich im Kanal 10D verbreitet. Der Kanalwechsel wurde seit Ende Februar schrittweise an 26 Sendestandorten vollzogen.

              Read More

              07.05.2015 DAB+ benötigt Lokalradios um erfolgreich zu sein

                DAB+ wird nur erfolgreich sein, wenn es gelingt, „die heutige lokale Vielfalt, die gegenwärtig durch zahlreiche Lokal- und Regionalradios gewährleistet wird, weitestgehend auch im neuen System abzubilden und zu fördern“, so Jürgen Brautmeier in Leipzig. „Auch neue Hörfunkanbieter sollten die Möglichkeit bekommen, Inhalte zu verbreiten.“ Der Vorsitzende der Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM) deutete damit den

                Read More

                06.05.2015 Hamburg-Plattform erneut mit Verspätung

                  Der vom 1. Quartal auf den 25. Mai verschobene Start der DAB+-Lokalradioplattform für Hamburg verzögert sich wohl erneut. Annemarie Stoltenberg, Geschäftsführerin der Medienstiftung Hamburg/Schleswig-Holstein, nannte gegenüber radiowoche.de den 17. Juni als Sendebeginn. Über DAB+ bekommen das Hamburger Lokalradio und das Freie Senderkombinat FRK jeweils eigene Programmplätze und werden 24/7 senden, während sie sich auf UKW

                  Read More
                  Seite 1 von 212